Home » Uncategorized » Besuch bei Schulhund Alma und ihren Welpen

Besuch bei Schulhund Alma und ihren Welpen

Im ersten Schulhalbjahr 2019/2020 war Schulhund Alma „beurlaubt“. Sie war trächtig und hat 10 gesunde Hundewelpen zur Welt gebracht. Dies nahm die Klasse G2 zum Anlass den Bauernhof von Frau Meppen mit Alma zu besuchen.

Die Hundebabys waren schon sehr flink und sehr neugierig. Besonders toll fanden sie die Schnürsenkel von Schuhen oder Stiefeln. Ein Welpe ist auf einem Gummistiefel eines Schülers eingeschlafen und dieser hat sich super ruhig und vorbildlich verhalten. Es war ein toller Ausflug, bei dem einige Schülerinnen und Schüler sogar über sich hinaus gewachsen sind. So kleine Hundebabys sind ja auch etwas Besonderes.